Loading

Collabtive 2.0 in Debian Unstable aufgenommen

News und Ankündigungen rund um Collabtive

Collabtive 2.0 in Debian Unstable aufgenommen

Postby Eva » 07.09.2014, 00:05

Gute Neuigkeiten für Linux-Nutzer! Collabtive 2.0 wurde in Debian Unstable aufgenommen.

Collabtive ist bereits seit Version 0.6.5. (2011) Teil der offiziellen Debian-Distribution. Das bedeutet, dass alle Benutzer von Debian und Debian-basierter Distributionen Collabtive mit wenigen Klicks oder einem apt-get installieren können.

Wir sind dem Paket-Maintainer Gunnar Wolf sehr dankbar für sein Engagement in all den Jahren. Auf dich, gwolf!

Wie man Debian Unstable installiert: https://wiki.debian.org/InstallFAQ
Project Management the way you like it: Collaborative - Open Source - Free

facebook.com/Collabtive
twitter.com/Collabtive
xing.com/companies/collabtive
linkedin.com/company/collabtive
User avatar
Eva
 
Posts: 1471
Joined: 01.01.2008, 23:31
Location: Saarbrücken, Germany

Return to News und Ankündigungen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users

cron