Page 1 of 1

inverses Request: hab was für Rechnungen gebaut!

PostPosted: 15.12.2014, 22:52
by 0perat0r
Enleitung
Ich weiß nicht, ob hier schon mal jemand danach gefragt hat. Ich hatte schon lange im Auge, aus den erfassten Zeiten auch Rechnungen generieren zu können. Gleichzeitig war mir bewusst, dass eine Vernünftige Lösung stark in Richtung Fakturierung gehen würde.

Also habe ich mich erst mal umgesehen, was es da denn schon an fertigen Lösungen gibt. Dabei bin ich auf open3a gestoßen und habe beschlossen das zu testen. Open3A Ist auch opensource mit kostenpflichtigen Plugins, also im Grunde das gleiche Konzept wie Collabtive, nur eben für Fakturierung.

Mehr hier: http://www.open3a.de/

Nachdem ich etwas damit herum gespielt hatte und davon begeistert war, wusste ich: das muss ich an Collabtive anbinden! Und so kam es dann:

Ich habe einen open3a_connect -Fork geschrieben!

Damit ist es möglich die Stundenlisten aus Collabtive direkt von Collabtive zu open3a zu übertragen und automatisch Rechnungen zu generieren.
Die erste Version davon habe ich heute auf Gihub veröffentlicht und hoffe, dass andere Leute auch Interesse daran haben.

Hier der Fork: https://github.com/StephanRichter/Colla ... 3a_connect

Dieser Thread ist hiermit ein RFC (Request for Comments).